Meine Freunde

Hier schaffe ich Raum für wundervolle Freundinnen und Freunde, die sich ebenfalls mit dem Wohl der Menschen beschäftigen.

Für mich gibt es keine Konkurrenz, denn jeder ist anderst und bietet mit seiner Einzigartigkeit, mit seiner Persönlichkeit und seinen eigenen Werten kostbare Lerninhalte. So finden wir schlussendlich unsere ideale Begleiter auf unserem Weg der Persönlichkeitsentwicklung.

 
SKEMA Verband und Skema Zug

Der SKEMA Verband ist seit über 30 Jahren der professionelle Spezialist und grösste Anbieter für Kampfkunst in der Schweiz. Wir unterrichten Kinder, Jugendliche und Erwachsene an 25 Standorten vom Rheintal bis Bern. Für Schulen und Firmen bieten wir massgeschneiderte Lösungen an.

Kampfkunst hat die ganzheitliche Entwicklung des Menschen zum Ziel. Sie stärkt ihn und unterstützt beim Umgang mit Belastungen. Unser Angebot umfasst Selbstverteidigung, Fitness, Energietraining und Atmung/Meditation – wobei jeder seine eigenen Schwerpunkte wählt.

Mehreren SKEMA Standorten sind Therapie-Praxisräume und Studios für Krafttraining angegliedert. Das Therapeuten- und Ärzteteam verbindet die klassische mit der ganzheitlichen Medizin und die Therapie mit dem Training.

Die diplomierten SKEMA Instruktoren sind grossteils hauptberuflich in der Kampfkunst tätig. Sie absolvieren eine langjährige und intensive praktische und theoretische Ausbildung in der Schweiz und in Asien und bilden sich laufend weiter.

https://www.skema.ch/


Karin Frei

https://www.karin-frei.ch/Startseite/

Meine liebe Mentorin, Freundin, Lehrerin und Herzensmensch

So viel durfte ich von Karin Frei lernen. Sie versteht den Menschen als Ganzes und zieht den Körper, Geist und die Seele mit in ihre Therapie ein. Zudem bietet sie wertvolle, tiefgreifende Seminare und Kurse in der Sparte Persönlichkeitsentwicklung an.

Sie schreibt über sich:

"Ich arbeite seit über 12 Jahren als Therapeutin und bilde mich auch heute noch stetig weiter. Die Innenwelt des Menschen, das Erkennen und Verstehen von Verbindungen zwischen Denken, Fühlen und Handeln, ist meine Leidenschaft.

Es gibt viele Gemeinsamkeiten unter den Menschen, ähnliche Situationen, ähnliche Umstände und doch ist jeder einzigartig. Und diese Einzigartigkeit zu verstehen und zu leben, den Menschen die noch nicht gelebten Potentiale aufzuzeigen - dies ist der Sinn meiner Arbeit."