Zeit für Neues
Zeit für Neues
 

Naturwesen

Was sind Naturwesen?

Schon seit Urzeiten existieren die Naturwesen auf der Erde. In manchen Kulturen, wie Norwegen, Schottland, Schweden, Finnland und Irland, um nur einige zu nennen, leben die Menschen eng verbunden mit ihnen und der Natur. Sie sind ein ganz natürlicher Teil ihres Lebens und ihrer Kultur.

Sich den Natur- oder Elementarwesen, wie sie auch genannt werden, einfühlend zu nähern bedeutet, den geistigen Wesen zu begegnen, die auf der Erde Schwestern und Brüder der Menschen sind. Die Zusammenhänge zu erkennen, in denen der Mensch mit der Erde und ihren Wesen steht, heisst zugleich sich den Gesetzen zu stellen, die die grosse Entwicklung der Erde und des Menschen bestimmen.

Die Naturwesen haben sich durch ihre Entwicklung von der Gebundenheit an die Naturkräfte gelöst. Sie wissen deshalb, was es heisst, gebunden zu sein und das Leben einer fremden Macht zu leihen. Deshalb erkennen sie die Muster, in denen der Mensch denkt und sich selbst fesselt. Es ist ihr Anliegen, dass wir unsere Gebundenheit erkennen und überwinden. Sie wünschen sich, dass wir unsere Stellung wahrnehmen, die wir im Natur- und Entwicklungsgeschehen der Erde innehaben.

Ganz besonders in dieser Zeit können wir Menschen viel von den Naturwesen lernen, indem wir uns selbst erkennen als der, der wir wirklich sind.


Gruppenkurse

An diesen Abenden lassen wir uns ganz bewusst auf die Naturwesen ein. Wir meditieren, sprechen und lassen sprechen (Trancespeaking), wenn es sein soll. Ich freue mich immer wieder und bin überrascht, welche grosse Weisheit und Transformationskraft in diesen naturverbundenen Abenden steckt.

Nur ab und zu biete ich Naturwesen-Abende an.

Akuellen Daten findest du unter Kurse / Vorträge.


Es gibt etwas, ganz tief in jedem Menschen, was er vergessen hat.

Es ist ein Ort, wo Magie in der Luft liegt.

Ein Ort, wo alles möglich ist und nichts unvergänglich.

Wo es keine Vergangenheit und keine Zukunft gibt.

Ein Ort, wo sich immer nur gerade jetzt etwas abspielt und der Moment immer ist.

Wenn du die Augen schliesst, kannst du es sehen.

Es ist der Ort, wo die inneren Kinder wohnen.

child-2443969_1920jpg

Wo keine Grenzen der Vorstellungen existieren und überhaupt keine Grenzen bestehen.

Es ist die grenzenlose Freiheit.

Dort wohnen alle grenzenlosen Möglichkeiten und alles, was du dir je vorgestellt hast, existieren kann.

An diesem Ort wohnt dein Gefühl des offenen Herzens und der Reichtum äussert sich in deinem reinen Sein.

Dort treffen sich Licht und Dunkelheit als eins.

Dort triffst du auf deine wahre Natur.

Es ist ein Ort, wo es keine Worte braucht, weil alles mit dem Herzen gesagt wird.

Kannst du es spüren?

Fühlst du diese andere Welt, die Liebe und das Märchen, welches keines ist?